Home

 

 

Willkommen beim Weltgebetstag

Sehen Sie hier die Online-Premiere zum Weltgebetstag 2021!

An dieser Stelle laden wir Sie am Freitag, den 5. März 2021 um 19:00 Uhr herzlich ein mit uns die Online-Premiere unseres Gottesdienstes zum Weltgebetstag 2021 Vanuatu zu sehen: „Worauf bauen wir?“: Ökumenischer Online- und TV-Gottesdienst aus der St. Martini-Kirche in Münster.

In über 150 Ländern feiern Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche am Freitag, den 5. März 2021, ökumenische Gottesdienste zum Weltgebetstag. Gebete, Lieder und Texte haben Frauen aus dem pazifischen Vanuatu zusammengestellt.Quer durch alle Zeitzonen läuft die weltumspannende Gebetskette - Reihen auch Sie sich ein und feiern Sie mit! 

Zum Herunterladen:

Digitales Liedblatt zum Online- und TV-Gottesdienst 2021 (Web)

Gottesdienstordnung zum Weltgebetstag 2021 (PDF)

Weltgebetstag 2021 live in Social Media

Aktuelle Meldungen

© Katja Dorothea Buck

Post aus Vanuatu

In wenigen Stunden ist es soweit: Die ersten Feiern zum Weltgebetstag beginnen im Pazifik.

Weiterlesen
Radio © barskefranck-via-pixabay

Medientipps zum Weltgebetstag 2021

Im Vorfeld des und am Weltgebetstag(s) am 5. März 2021 laufen Beiträge in Radio und TV.

Weiterlesen
Titelbild „Cyclon PAM II. 13th of March 2015“ © Juliette Pita

Ökumenischer Aufruf 2021

Weltweite Frauensolidarität – trotz und wegen Corona

Weiterlesen

Online-Gottesdienste am 5. März 2021

Wir haben ausgewählte Online-Angebote am 5. März für Sie zusammengestellt.

Weiterlesen

Livestream Weltgebetstag 2020

Livestream Weltgebetstag 2019


Newsletter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten rund um den Weltgebetstag!

Anmelden

Interview mit Projektpartnerinnen

Jetzt reden wir! Unsere Partnerinnen aus aller Welt erzählen - Folge 5: Sophiatown Community Psychological Services, Südafrika

Zum Video

Titelbildanimation

Das Titelbild zum Weltgebetstag 2021 Vanuatu von Juliette Pita zum Leben erweckt

Zum Video

Interview mit Projektpartnerinnen

Jetzt reden wir! Unsere Partnerinnen aus aller Welt erzählen - Folge 4: IWS, Philippinen

Zum Video