Weltgebetstag Kuba 2016 – Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf

Weltgebetstag Kuba 2016 - Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf

Facebook

Newsletter

Benin

Projekte in dem westafrikanischen Land Benin

Der Weltgebetstag unterstützt in dem westafrikanischen Land Benin mehrere Partnerorganisationen.

Darunter sind das „Centre de Recherche et d’Action pour le Développement des Initiatives à la Base (CRADIB)“, „Protection de l’Environnement et de l’Homme“ (PEH Benin) sowie die Organisation „Action Femmes Plus“ (AFPlus).

Benin: Cashewnüsse für die Zukunft

 Vom Weltgebetstag gefördertes Projekt von CRADIB in Benin: Verkauf vom Fruchtsaft der Cashewnüsse, Copyright CRADIBKleinbäuerinnen und Landfrauen spielen in der Landwirtschaft Benins eine bedeutende Rolle.

Dennoch wird in dem westafrikanischen Land keine einzige landwirtschaftliche Organisation von Frauen geleitet oder verwaltet.

Weiterlesen:

Benin: Der Schlüssel gegen Hunger und Armut – Landrechte für Frauen

 Vom Weltgebetstag gefördertes Projekt von PEH in Benin: Frauen bei der Reisernte, Copyright PEH BeninDie meisten Menschen in Benin leben auf dem Land, der Großteil ist in der Landwirtschaft tätig. Obwohl Frauen 60 bis 80 % der Grundnahrungsmittel produzieren, dürfen sie nach lokalen Traditionen kein Land besitzen oder erben. 

Weiterlesen:

Benin: Ein Schulabschluss für alle Mädchen

Projekt des Weltgebetstags in Mali, Copyright AFPlusMädchen werden in Benin oft früh verheiratet. Ihr Schulbesuch ist für die Eltern deshalb häufig eine „nutzlose Investition“.

Doch in Ouidah warten Ausbildung, Bücher und Hoffnung auf die Schulabbrecherinnen.

Weiterlesen: