Weltgebetstag Kuba 2016 – Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf

Weltgebetstag Kuba 2016 - Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf

Facebook

Newsletter

Impressionen vom Ev. Kirchentag 2017

Besucherandrang am Stand des Weltgebetstags beim Kirchentag 2017 in Berlin, Foto Tanja Povsnar, WGT eV „Mittendrin statt nur dabei“ war unser Weltgebetstags-Team auf dem „Markt der Möglichkeiten“ im Rahmen des diesjährigen Ev. Kirchentages.

Vom 25. bis zum 27. Mai 2017 freuten wir uns in den Berliner Messehallen über zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus der ganzen Welt.

Schon von weitem war dort unser Titelbild zum Weltgebetstag 2018 zu sehen: Die „Lady in Türkis“ lud farbenfroh und überlebensgroß alle zu uns ein.


Tanja Povsnar, Laurence Gangloff und Irene Tokarski am Stand des Weltgebetstags beim Kirchentag 2017 in Berlin, Foto Tanja Povsnar, WGT eV Inhaltlich stand unser Stand ganz im Fokus des kommenden Weltgebetstags und seines Schwerpunktlandes Surinam. Die Bewahrung der Schöpfung, Umweltschutz und Müllvermeidung spielen eine wichtige Rolle im Gottesdienst der Surinamerinnen. Diese Themen waren auch an unserem Stand präsent. Was können wir in unserem Alltag tun für mehr Nachhaltigkeit? Ein umweltfreundlicher „Coffee to go“-Becher mit Weltgebetstags-Logo erwies dabei als echter Renner. Er wird ab Oktober 2017 über unseren Materialvertrieb erhältlich sein.

Auch einige bekannte Persönlichkeiten schauten an unserem Stand vorbei wie der ehemalige Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD) und die FDP-Generalsekretärin Nicola Beer.

Postkarten zum Weltgebetstag 2018 Surinam am Stand des Weltgebetstags beim Kirchentag 2017 in Berlin, Foto Tanja Povsnar, WGT eV Herzlich bedanken möchten wir uns bei allen Besucherinnen und Besuchern für das Interesse und die vielen guten Gespräche. Unser Dank gilt auch allen Unterstützerinnen aus ganz Deutschland, die unser kleines Team am Stand tatkräftig unterstützt haben.

Ihnen allen gilt die folgende Rückmeldung eines benachbarten Standmitarbeiters:

„Ich kenne den Weltgebetstag bereits über meine Frau. Jetzt, da ich drei Tage lang die vielen Standbesucherinnen und -besucher und das engagierte Team gesehen habe, habe ich noch einmal viel mehr Hochachtung vor der Weltgebetstagsbewegung.“

Fotos: © Tanja Povsnar, © WGT e.V.