Weltgebetstag Kuba 2016 – Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf

Weltgebetstag Kuba 2016 - Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf

Facebook

Newsletter

„Für ein respektvolles Miteinander der Menschen weltweit“

Deutsche Bischofskonferenz und die Evangelische Kirche in Deutschland rufen zur Teilnahme am Weltgebetstag der Frauen auf

Weltweit wird am kommenden Freitag, 3. März 2017, der ökumenische Weltgebetstag von Frauen der Philippinen begangen. Anlässlich des Reformationsjahres 2017 laden die Deutsche Bischofskonferenz und die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) gemeinsam zur Teilnahme an dem Weltgebetstag ein.

Die Vizepräsidentin des Kirchenamtes der EKD, Bischöfin Petra Bosse-Huber, und der Vorsitzende der Pastoralkommission der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Franz-Josef Bode, erklären dazu:

„In Gemeinden in ganz Deutschland veranstalten Frauen seit vielen Jahrzehnten mit bewundernswertem ehrenamtlichem Einsatz den Weltgebetstag.

Über Konfessions-, Alters- und Ländergrenzen hinweg treten sie ein für globale Gerechtigkeit, Frieden und Geschlechtergerechtigkeit in Kirche und Gesellschaft. Damit bringen sie wichtige Impulse in die Gemeindearbeit ein und leisten einen wertvollen Beitrag für die Ökumene insgesamt.

Nicht nur im Reformationsjahr 2017 ist dieses Engagement von großer Bedeutung für die Einheit der Christen und für ein respektvolles Miteinander der Menschen weltweit.“

Den gesamten Text können Sie nachlesen unter:

Pressemitteilung „Für ein respektvolles Miteinander der Menschen weltweit“ vom 28.02.2017, Hrsg. Deutsche Bischofskonferenz (DBK) und Evangelische Kirche in Deutschland (EKD)